DSDS 2011

Gut vier Wochen nach dem Ende des Finales von DSDS 2011 kräht kein Mensch mehr danach. Alles in allem gab es in dieser Staffel sowieso ziemlich wenige Höhepunkte. Die Ohnmachtsanfälle von Nina wurde im Keim erstickt, das Gezicke von allen anderen wurde gar nicht so publik gemacht und die Liebesgeschichte vom Superstargewinner Pietro Lombardi und Sarah Engels war auch nicht gerade das Prickelnste.

Irgendwie war alles schon einmal dagewesen. Auch von den Kandidaten kann man nicht sagen, dass hier einer besonders herausgestochen hat. Bei den anderen Staffeln erinnert man sich trotz allem noch an so manchen schrillen Vogel, wie zum Beispiel Daniel Kübelböck oder Lorenzo, aber auch Juliette und Menowin. Das waren alles noch Schlagzeilen. Aber inzwischen ist wohl auch hier die Luft raus.

Sind wir einmal gespannt, was uns bei den nächsten Staffeln erwartet. Sicher ist ja, dass DSDS wohl nie sterben wird!

SHARE THIS POST

  • Facebook
  • Twitter
  • Myspace
  • Google Buzz
  • Reddit
  • Stumnleupon
  • Delicious
  • Digg
  • Technorati

Leave A Response